reifen.com Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im Dezember 2019

starstarstarstarstar_border
42 Bewertungen

Im Onlineshop von reifen.com finden Autobesitzer Markenreifen zu sehr günstigen Preisen. Der Shop wirbt neben der großen Auswahl mit seinen Serviceleistungen wie einem kostenlosen Versand oder der Vermittlung von Servicepartnern, die sich nach der Reifenbestellung direkt um die Montage kümmern. Neben dem Onlineshop betreibt das Unternehmen auch insgesamt 37 Filialen in Deutschland, in denen Reifen, Kompletträder und Felgen sowie Autozubehör direkt vor Ort gekauft werden können. Mit einem reifen.com-Gutschein sparen Kunden doppelt. Sie profitieren von den günstigen Preisen und bekommen zudem einen Rabatt auf ihre Bestellung.

Statistiken zu reifen.com
  • Letzte Prüfung 9.12.2019
  • Anzahl Deals 11
Firmenanschrift

reifencom GmbH

Südfeldstr. 16

30453 Hannover

Deutschland


Kundensupport von reifen.com
Details zum Versand Versanddienstleister:
Bezahlmethoden
VISA
Paypal
Vorüberweisung
Rechnung
Amex
Kreditkarte
Mastercard
Bankeinzug
Ratenzahlung
Sofortüberweisung
Alle Angaben ohne Gewähr

Ähnliche Gutscheine

Goodwheel

Angebot: 10% Rabatt

Weitere anzeigen
Goodwheel

Angebot: 15% Rabatt

Weitere anzeigen
Goodwheel

Angebot: 10% Rabatt

Weitere anzeigen
Vergölst

Attraktive Rabatte bis zu 50% sonntags

Weitere anzeigen
Motointegrator

Angebot: 7% Rabatt

Weitere anzeigen

Ähnliche Onlineshops

Shop Kategorien

Alles über reifen.com Gutscheine, den Onlineshop und mehr

Mit einer tollen Ersparnis macht Shopping im Internet gleich viel mehr Spaß. Doch nicht jeder findet sich bei den zahlreichen Gutscheinen, Angeboten und Rabattaktionen gleich zurecht, daher haben wir auf dieser Seite weitere Hinweise für Sie zusammengestellt. Wie Sie bei reifen.com richtig sparen und einen Gutschein einlösen, zeigen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten. Und sollten Sie unter den Angeboten nichts für sich entdecken, haben wir noch weitere Tipps für Sie zusammengestellt.

Neue Reifen gibt’s nur noch von reifen.com

produkt bild

Von Vanessa aus Bielefeld

Ich gebe es zu – wenn es um Autos geht, bin ich einfach eine richtige Frau. Für mich muss das Ding vor allem fahren. Ich kann es tanken und in die Werkstatt bringen. Aber wehe, mir platzt ein Reifen oder es geht nicht an. Dann bin ich total aufgeschmissen. Oder noch schlimmer: jemand fragt mich wie viel PS mein Auto hat oder wie viel ich damit bisher gefahren bin. Keine Ahnung! Deshalb lief es mir eiskalt den Rücken herunter als mir vor ein paar Monaten bei der Inspektion gesagt wurde, dass ich neue Reifen brauche.

Man bot mir in der Werkstatt zwar an, einfach welche für mich auszusuchen und diese dann zu bestellen, aber ich bin bei so was immer ein wenig misstrauisch. Ich möchte nicht mehr zahlen als nötig und mir erst recht nichts x-beliebiges andrehen lassen. Also habe ich ein wenig in meinem Freundeskreis rumgefragt – aber leider hat auch dort niemand so richtig Ahnung von Autos oder Reifen. Also hab ich das getan, was wohl jeder in so einer Situation tut: ich hab gegoogelt und bin so irgendwann bei reifen.com gelandet.

Reifen + Internet = eine Riesenauswahl, die einen zum Schwitzen bringt

Aber erst nachdem ich mich wirklich dumm und dusselig gesucht habe. Die Auswahl der Websites, die neue Reifen anbieten, ist einfach riesig groß. Hinzu kam, dass ich beide Sets neu brauchte: Sommerreifen und Winterreifen. So weit, so einfach, wenn es da nicht noch diese ominösen Allwetterreifen geben würde. Völlige Überforderung auf meiner Seite. Nachdem ich auf (gefühlt) tausend Webseiten war, habe ich dann beschlossen, mich auf eine zu fokussieren, denn sonst wäre ich irgendwann durchgedreht. Ich habe genau 3 Seiten aufgemacht und mich unter diesen 3 entschieden. Das Rennen hat dann reifen.com gemacht. Und zwar weil ich dort nicht einfach nur neue Reifen kaufen kann, sondern auch direkt Reifentests und ihre Gewinner finde. Alles auf einer Seite ohne lästiges Rumgeklicke.

Ich hab mir also die Tests von ADAC Motorwelt, AUTO BILD und auto motor sport angeguckt und bin so schon mal zum Schluss gekommen, dass ich Sommerreifen und Winterraufen brauche. Die Allwettereifen sahen zwar auch gut aus, aber ich hatte mehrfach gelesen, dass sie im Winter bei Glatteis nicht so sicher sind wie Winterreifen. Ich wohne in Bayern – da liegt schon mal ordentlich Schnee und es ist glatt.

Bei reifen.com waren die neuen Reifen schnell gefunden

Die Auswahl der perfekten Reifen war dann gar nicht mehr so schwer. Ich habe die Tests einfach in verschiedenen Tabs aufgemacht und einen Winter- sowie Sommerreifen mit dem Urteil „vorbildlich“ gewählt. Für den Sommer wurde es ein Dunlop, für den Winter ein MICHELIN. Bestellen konnte ich die neuen Reifen ganz bequem über ein paar Klicks. Bei reifen.com kann man sich die Reifen entweder an eine Wunschadresse oder direkt in eine Filiale liefern lassen – allerdings würden sie einem die Reifen dann auch direkt montieren. Und anscheinend neige ich zum Größenwahn, denn ich dachte mir, wenn ich die Reifen schon allein auswähle und bestelle, dann kann ich sie auch montieren.

Die Reifen kamen so ungefähr eine Woche später bei mir Zuhause an. Ich fand das alles ganz schön aufregend und habe die Verpackung förmlich aufgerissen… und dann rutschte mir das Herz in die Hose. Denn als die riesen Gummidinger dann vor mir lagen, traute ich mir das eigeständige Aufziehen so gar nicht mehr zu. Aber nachdem ich mich so weit vorgekämpft hatte, kam aufgeben nicht in Frage. Ich habe also wieder Google bemüht und mir eine Selbsthilfewerkstatt rausgesucht. Dort konnte ich in Ruhe versuchen, meine neuen Sommerreifen aufzuziehen und hatte noch jemanden da, der mir mit Rat und Tat zur Hilfe stand. Es hat alles richtig gut funktioniert und ich war mega stolz auf mich. Ich werde es auf jeden Fall zum Winter wieder so machen, die perfekten neuen Reifen habe ich ja glücklicherweise schon bei reifen.com gekauft.

 

Gutschein für reifen.com in drei einfachen Schritten einlösen

Gutschein suchen

Wie finde ich den richtigen reifen.com-Gutschein?

Das eigene Auto bedeutet Freiheit und Flexibilität, bringt aber leider auch eine Menge Kosten mit sich. Gut also, wenn man diese so niedrig wie möglich halten kann. Die aktuellen Gutscheine von reifen.com helfen Ihnen genau bei diesem Problem. Schauen Sie sich die Coupons sowie die Gutscheindetails an und suchen Sie sich so denjenigen aus, der für Sie am besten passt. Einige Gutscheine gelten zum Beispiel nur für Neukunden, andere sind an einen bestimmten Mindestbestellwert geknüpft und wieder andere sind für alle Produkte einlösbar. Sobald der passende Gutschein gefunden ist, können Sie losshoppen.

Gutschein kopieren

Wo finde ich den reifen.com-Gutscheincode?

Sobald Sie den perfekten Gutschein gefunden haben, kann es losgehen. Öffnen Sie ihn dafür ganz einfach. Ihnen wird nun der Gutscheincode angezeigt – Sie müssen ihn einfach nur kopieren. Wechseln sie nun zu reifen.com und schauen Sie sich in Ruhe im Shop um. Wenn Sie keinen Gutscheincode vorfinden, benötigen Sie für diesen speziellen Rabatt keinen Code. In diesem Fall sind die Produkte direkt im Shop reduziert und Sie sehen dort den heruntergesetzten Preis. Wenn Sie unterwegs sind oder mit ihrem Smartphone shoppen wollen, ist das natürlich auch kein Problem. Gutscheine können Sie auch per Smartphone ganz einfach einlösen.

Gutschein einlösen

Wie löse ich den Gutschein für reifen.com ein?

Sobald Sie ihre Einkäufe zusammengetragen und in den Warenkorb gelegt haben, können Sie ihren Gutschein einlösen. Wechseln Sie hierfür in den Warenkorb und beginnen Sie den Zahlungsprozess. Hier finden Sie ein Eingabefeld für ihren Gutscheincode. Kopieren Sie den Code einfach in das dafür vorgesehene Feld und freuen Sie sich über den Rabatt. Das Geld, dass Sie so nicht in ihr Auto investieren mussten, können Sie nun guten Gewissens für eine Shoppingtour oder ein gemütliches Abendessen anlegen.

Fragen und Antworten zu reifen.com

Prüfen Sie zunächst, ob die Artikel auf Lager sind. Die Lieferung von Reifen dauert nur 2 Werktage. Für Felgen kann sich die Versanddauer auf 4 bis 5 Tage erhöhen. Die tatsächliche Lieferdauer schwankt jedoch in den jeweiligen Saisonzeiten. So kann es beispielsweise kurz vor dem ersten Wintereinbruch zu längeren Lieferzeiten kommen.

Alle Kunden haben 14 Tage lang Zeit, Reifen wieder zurückzuschicken. Es werden für den Rückversand keine Kosten fällig.

Kunden können Reifen über den Shop bequem online bestellen und sie sich an die Wunschadresse liefern lassen. Es ist aber auch möglich, Reifen stationär zu bestellen. Nachdem Sie sich einen Wunschreifen im Shop ausgesucht haben, wir Ihnen dabei eine Liste mit Filialen angezeigt, die diese Räder verfügbar haben und in denen Sie sie reservieren können. Die Räder werden vor Ort dann gleich montiert.

Top Kategorien bei reifen.com

Weitere Anbieter aus dem Bereich Kfz

Bei reifen.com war nicht der passende Rabatt dabei? Dann schauen Sie sich doch bei weiteren Kfz-Anbietern wie REIFENDISCOUNT.DE oder Goodwheel um. Shoppen Sie dort zum Beispiel Ersatzteile, Räder, Öle, Batterien oder Zubehör. Suchen Sie sich den perfekten Rabatt auf unseren Anbieterseiten heraus und profitieren Sie von satten Vergünstigungen. So halten Sie ihr Auto gut in Schuss – und zwar zu einem absolut vertretbaren Preis!