adidas Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im Dezember 2019

starstarstarstarstar_border
446 Bewertungen

Eine repräsentative Studie eines Marktforschungsinstitutes aus dem Jahr 2017 kürte die Marke adidas zur beliebtesten Sportmarke mit einer Markenbekanntheit von 99 %. Der Onlineshop führt das komplette Sortiment vom Sportschuh bis zur Kappe. Sowohl Kinder als auch Frauen und Männer können sich mit der adidas Sportlerkleidung vollständig einkleiden – sowohl für das Training, als auch für Wettkämpfe und die Freizeit. Die Marke begeistert Kunde mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Wer beim Einkauf sparen möchte, kann sich einen adidas-Gutschein sichern, der entweder prozentuale Vorteile auf die gesamte Kollektion gewährt oder einen Rabatt auf einzelne Artikel des Shops einräumt.

Statistiken zu adidas
  • Letzte Prüfung 7.12.2019
  • Anzahl Deals 4
Firmenanschrift

adidas International Trading B.V.

Hoogoorddreef 9a

1101 BA Amsterdam ZO

Niederlande


Kundensupport von adidas
Details zum Versand Versandgebühren: 0 Euro ab einem Bestellwert von 150 Euro, sonst ab 4,95 Euro Versanddienstleister:
Bezahlmethoden
VISA
Paypal
Rechnung
Amex
Mastercard
Bankeinzug
Sofortüberweisung
Alle Angaben ohne Gewähr

Ähnliche Gutscheine

BAUR

Angebot: 25% Rabatt

Weitere anzeigen
ABOUT YOU

Gutschein im Wert von 20%

Weitere anzeigen
BAUR

Angebot: 30% Rabatt

Weitere anzeigen
Breuninger

Gutschein im Wert von 10% für reduzierte Artikel

Weitere anzeigen
Caliroots

40% Rabatt auf Jacken

Weitere anzeigen

Ähnliche Onlineshops

Shop Kategorien

Alles über adidas Gutscheine, den Onlineshop und mehr

Mit einer tollen Ersparnis macht Shopping im Internet gleich viel mehr Spaß. Doch nicht jeder findet sich bei den zahlreichen Gutscheinen, Angeboten und Rabattaktionen gleich zurecht, daher haben wir auf dieser Seite weitere Hinweise für Sie zusammengestellt. Wie Sie bei adidas richtig sparen und einen Gutschein einlösen, zeigen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten. Und sollten Sie unter den Angeboten nichts für sich entdecken, haben wir noch weitere Tipps für Sie zusammengestellt.

Alte Sneaker weg, neue adidas Schuhe her

produkt bild

Von Robert aus Berlin

Ich habe jetzt neue adidas Schuhe aus einem adidas Outlet. Warum? Tja … Ich habe mit meiner Freundin vor ein paar Wochen unseren Urlaub in Dubrovnik verbracht und wir waren an einem Abend in einem romantischen Restaurant essen. Wollte ihr halt ne Freunde machen. Wir mussten ein paar Minuten dahinlaufen und dabei sind mir auf einer Treppe echt meine Sneaker kaputt gegangen. An den Hacken hat sich einfach die Sohle gelöst. Das waren „No Name“-Sneaker, die ich erst vor ein paar Wochen gekauft hatte. Ich dachte mir halt, dass ich mir lieber günstige Sneaker kaufe, falls ich die im Urlaub verliere. Naja, da habe ich wohl am falschen Ende gespart. Ich hatte aber zum Glück noch ein paar alter adidas Schuhe dabei, die ich übrigens schon 3 Jahre regelmäßig trage und da löst sich bis heute nichts ab.

In Deutschland angekommen habe ich dann erstmal geguckt wo das nächste adidas Outlet ist, denn mir kommen jetzt nur noch adidas Sneaker ins Haus. Trage die Marke halt schon seit klein auf und war immer zufrieden mit meinen adidas Schuhen. Ich bin dann zu dem adidas Outlet in Wustermark gefahren. Es gibt noch viel mehr in adidas Outlets in Deutschland, aber der war am nächsten dran.

Mein adidas Superstar aus dem adidas Outlet

Viele Leute stehen ja auf diese neuen abgedrehten Sneaker, wo alles leuchtet und blinken muss, aber ich bin mehr der Old-School-Typ. Deswegen kam für mich nur der adidas Superstar in Frage. Das schlichte und elegante Design hat mich einfach überzeugt. Ich habe mich dann im adidas Outlet für die klassischen Farben Schwarz und Weiß entschieden. Als Hauptfarbe Schwarz und die drei Streifen im edlen Weiß. Okay, ein bisschen „Bling Bling“ ist dann doch dabei gewesen: Auf der Zunge ist ein goldenes adidas-Logo und an der Außenseite ziert ein goldener Schriftzug „Superstar“ die adidas Schuhe. Aber ich finde so dezente Auffälligkeiten voll in Ordnung, so lange nicht gleich der ganze Sneaker vergoldet ist. Macht auf jeden Fall was her und über die Qualität brauch ich nicht viel zu schreiben. Ich trage die adidas Superstar jetzt ca. 3 Monate und es sind noch keine Verschleißerscheinungen aufgetreten. Bin auf jeden Fall – passend zum adidas Superstar – super zufrieden!

adidas Schuhe im Doppel-Pack

Meine Freundin war auch auf der Suche nach adidas Schuhen. Sie war ziemlich angetan als sie meine neuen adidas Superstar an mir sah. Und zwar so sehr, dass sie sich auch gleich ein Paar im adidas Online Shop bestellt hat. Naja, sie hat sich natürlich für die etwas auffälligere Variante mit den Pinken Streifen an den Seiten entschieden. Das hatte mich nicht gewundert, denn neben denen ist sie schon im adidas Outlet stehengeblieben und hatte sie mit leuchtenden Augen bestaunt. Passt aber auch besser zu ihr, als die Standard-Version, muss ich zugeben. Im adidas Outlet hatten sie natürlich noch viele andere Adidas Schuhe. Man findet dort wirklich sehr viele Schuhe für Herren. Die Auswahl an Schuhen für Damen ist aber auch sehr groß. Das Schöne ist, dass man die adidas Schuhe eigentlich zu jeder Gelegenheit anziehen kann. Ich muss oft einen Business-Anzug anziehen im Job, aber mit der schwarzen Farbe kann man die adidas Superstar ohne Probleme dazu anziehen. Es sieht trotzdem schick aus, auch ohne Anzug-Schuhe. Kann ich nur jeden empfehlen!

Die Geschichte von adidas

Alles startete in einer Waschküche inmitten eines beschaulichen Ortes in Mittelfranken. Mittlerweile ist adidas ein börsennotierter Konzern und eine weltbekannte Sportmarke. Doch wie kam es dazu?

  • 1910: Adi Dassler experimentiert in der hauseigenen Waschküche. Ziel war es, jedem Athleten ein Produkt zu bieten, das bestmöglich zur jeweiligen Sportart passt.
  • 1924: Die „Gebrüder Dassler Schuhfabrik“ wird ins Handelsregister eingetragen.
  • 1928: Lina Radke holt, ausgestattet von adidas, die erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Amsterdam. Ein Meilenstein für die Gebrüder Dassler!
  • 1949: Gründung der „Adi Dassler adidas Sportschuhfabrik“ im fränkischen Ort Herzogenaurach, der auch heute noch der adidas Hauptsitz ist. Markenzeichen: Die drei ikonischen Streifen auf den Schuhen.
  • 1954: Mit adidas Stollenschuhen ausgestattet, gelingt es der deutschen Fußballnationalmannschaft, im WM-Endspiel gegen Ungarn zu siegen. Alle feiern den Weltmeister Deutschland!
  • 1972: Die Produkte von adidas ziert ein weiteres charakteristisches Logo: Das Dreiblatt.
  • 1989: Das Familienunternehmen adidas wandelt sich in eine Aktiengesellschaft.
  • Seit 2000: adidas setzt auf eine stetige Entwicklung von Produktinnovationen. Dazu gehören nicht nur funktionelle Schuhe und Kleidung, sondern auch die Kooperation mit namhaften Designern wie Stella McCartney.

Seit dem Jahr 2016 ist nun Kasper Rorsted CEO von adidas. Erklärtes Ziel: Die digitale Vision weiterhin zu verfolgen, um auch künftig noch in der oberen Liga der Sportartikelhersteller mitzuspielen.

Sale bei adidas

Wer gerne shoppt, weiß genau: Sparen lässt es sich auf unterschiedliche Art und Weise. Um Schnäppchen zu schlagen, eignet sich nicht nur ein adidas Gutschein. Auch der Sale-Bereich des Shops ist ein guter Anlaufpunkt für Online-Sparer. Die Raffinesse: Im Shop von adidas heißt diese Rubrik nicht „Sale“, sondern „Outlet“.

Zu finden sind die rabattierten Produkte – egal ob Kleidung, Schuhe oder Lifestyleartikel – im Footer der Seite. Einfach nach unten scrollen und den Menüpunkt „Outlet“ auswählen. Jetzt besteht die Option, gezielt nach bestimmten Artikelkategorien oder Produkten zu suchen. Möglich machen das die einzelnen Rubriken „Männer“, „Frauen“, „Kinder“ und „Accessoires“. Wer sich beim Onlineshopping im adidas Store lieber vom kompletten Rabatt-Sortiment inspirieren lassen möchte, klickt an dieser Stelle auf „alle Produkte“. Es erscheinen nun alle Artikel in der Übersicht.

Schnäppchenjäger aus Leidenschaft? Dann ist für Sie sicherlich interessant, wie groß die Ersparnis beim jeweiligen Produkt ist. Das lässt sich einfach einsehen, indem Sie im Dropdown-Menü den Punkt „Rabatt“ auswählen. Praktische Filter eröffnen Ihnen die Option, nur Artikel anzusehen, die 50 %, 40 %, 30 % und 20 % rabattiert sind. Das klingt gut?

Videos zu adidas

Video: adidas | Running With Karlie Kloss and Maria Taylor

adidas kann Retro - das ist modern

Retro-Look par excellence: Die adidas Originals Kollektion ist ein Must-have für alle Nostalgiker und die, die es werden wollen. Was die Schuhe, Kleidungsstücke und Trainingsanzüge dieser Produktserie so besonders macht? Die Optik, die den Eindruck erweckt, die Produkte kämen geradewegs aus den 1970er und 80er Jahren.

Im Rahmen der Produktsparte adidas Originals hat sich der Sportartikelhersteller an bewährten Designs und Werkstoffen orientiert, die ihre Beliebtheit nie ganz verloren haben. Typische Hingucker sind das in den 70ies entwickelte Dreiblatt-Logo und Trikots, mit denen die deutsche Nationalmannschaft bereits in den 80ern aufgelaufen ist.

Auch in puncto Schuhe orientiert sich die Originals Reihe an kultigen Designs: Sowohl die High-Top Basketball Stiefel der 80er als auch die adidas Superstar Schuhe der 90er finden sich in der Kollektion. Continental Vulc ist eine Hommage an die 70ies und ermöglicht so eine sportliche Zeitreise durch die vergangenen Jahrzehnte.

adidas zu jeder Jahreszeit genießen

produkt bild

Mit einem adidas Gutschein bares Geld zu sparen ist eine Möglichkeit, um sich an tollen Vergünstigungen zu erfreuen. Doch auch saisonale Angebote eröffnen Kunden die Option, den einen oder anderen Rabatt im adidas Shop zu genießen. Doch welche Zeit ist die beste im Jahr, um Ausschau nach Ermäßigungen zu halten?

Die gute Nachricht lautet: Das ganze Jahr über bietet adidas Anlässe, zeitlich begrenzte Angebote zu shoppen. Das beginnt schon im Januar, wenn die Winterkollektion für neue Frühjahrsprodukte weichen muss. Der Mid-Season-Sale im Frühsommer lohnt ebenfalls einen Blick.

An den Sommerschlussverkauf schließt sich gleich der „Back to School Sale“ an. Und hier profitieren nicht nur die Kids: Auch Damen und Herren kommen gegen Ende der Sommerferien in den Genuss attraktiver Rabatte. Neigt sich das Jahr dem Ende zu, warten mit dem Freitag nach Thanksgiving und Weihnachten weitere Spartage im Onlineshop von adidas.

Hier gilt die Devise: Schnell sein lohnt sich. Einige Artikel sind am populären Spar-Freitag nur in begrenztem Umfang erhältlich. Und auch vor den Weihnachtsfeiertagen sollten Spar-Fans nicht zu lange warten. Aufgrund zahlreicher Bestellungen kann sich die Auslieferung in der Weihnachtszeit verzögern. Deshalb gilt: Gleich zu Beginn der Adventszeit im Webshop vorbeischauen, denn so wird der Weihnachtseinkauf auch ohne adidas Gutschein zum rabattierten Vergnügen.

Fragen und Antworten zu adidas

Auf der Anbieterseite von adidas finden Sie alle aktuellen Gutscheine. Suchen Sie sich einfach denjenigen aus, der am besten zu Ihrem Wunschartikel passt. So sichern Sie sich den Rabatt auf die gewünschte Warengruppe wie beispielsweise Hosen, Kleider oder Taschen. Lesen Sie sich dabei bitte die Gutscheindetails und die Einlösebedingungen genau durch. So können Fehlermeldungen während des Bestellprozesses vermieden werden.

Durch Klicken auf die Weiterleitung gelangen Sie automatisch in den Shop von adidas. Shoppen Sie nach Herzenslust und legen Sie Ihre Wunschartikel in den Warenkorb. Keine Sorge: Der Preis, der Ihnen angezeigt wird, reduziert sich erst, wenn Sie den Gutscheincode eingegeben haben. Die Eingabe erfolgt im letzten Bestellschritt in das entsprechende Feld im Warenkorb. Einfach eingeben und über die Ersparnis freuen. Ist kein Gutscheincode nötig, dann werden Ihnen im Shop automatisch die reduzierten Preise angezeigt.

Haben Sie den passenden Gutschein gefunden? Prima, dann sind Sie nur noch einen einzigen Klick von einem genialen Angebot entfernt. Beim Öffnen des Gutscheins wird Ihnen – wenn benötigt – der Gutscheincode eingeblendet. Diesen bitte durch einfaches Klicken auf den Button in die Zwischenablage kopieren. Sollte Ihnen kein Code angezeigt werden, ist das kein Problem. Dann finden Sie den Rabatt direkt im Shop von adidas. In diesem Fall können Sie direkt auf die Anbieterseite wechseln.

Unsere Spartipps für ihren Einkauf bei adidas

Sparen kann man auf unterschiedliche Art und Weise. Häufig ermöglichen adidas Gutscheine einen prozentualen Rabatt oder den Nachlass einer feststehenden Summe. Es gibt aber auch noch andere Wege, um im Onlineshop des Sportartikelherstellers von einem Extra zu profitieren. Denn auch Gratis-Geschenke sind eine Möglichkeit, um einen Vorteil aus dem Einkauf zu ziehen.

Wer also gerne ein Präsent zusätzlich zu seiner Bestellung erhalten möchte, kann einmal durch die zur Verfügung stehenden Gutscheincodes stöbern. Gibt es in der Liste der Rabattcodes keinen Aktionscode für ein Gratis-Geschenk, lohnt sich ein Blick auf das Newsletter-Abonnement. adidas bietet seinen treuen Kunden für das Newsletter-Abo ein Dankeschön an – ein Willkommensgeschenk, und zwar völlig kostenlos!

Top Kategorien bei adidas

Mehr Shops aus dem Bereich Mode und Accessoires

Sie sind bei adidas nicht fündig geworden? Kein Problem, denn bei NTV finden Sie auch für andere Anbieter aus dem Bereich Mode und Accessoires attraktive Gutscheine und Rabattaktionen. Sie suchen ein neues Outfit? Brauchen unbedingt das neue Paar Schuhe, das Ihrer Sammlung noch fehlt? Oder soll es vielleicht eine neue Tasche sein? Ganz egal, was Sie suchen: Bei uns finden Sie die passenden Aktionen. Tolle weitere Produkte aus der Kategorie Mode und Accessoires finden Sie beispielsweise bei 21run, Reebok oder UGG. Gehen Sie gleich auf Entdeckungstour und shoppen Sie sich mit unseren Angeboten glücklich.