Black Friday 2020

produkt bild

Was ist der Black Friday?

Mittlerweile dürfte eigentlich jeder, der ein Smartphone, einen Fernseher, ein Radio oder einen Computer besitzt den Black Friday kennen. In den letzten Jahren rückte das Spar-Event des Jahres immer mehr in den Fokus der Medien. Ursprünglich stammt der Black Friday aus den USA und meint den ersten Freitag nach Thanksgiving, der jedes Jahr Ende November stattfindet. Dieser Tag gilt auch als Beginn für die Weihnachtseinkäufe. Viele Amerikaner haben an diesem Tag frei oder nutzen ihn als Brückentag, um die ersten Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Das nutzte der Einzelhandel und läutet nun schon seit vielen Jahren am vierten Freitag im Monat November jedes Jahr aufs Neue den Black Friday ein. An diesem Tag locken so gut wie alle Händler die Kunden mit tollen Rabatten und Aktionspreisen. Auch in Deutschland ist der Tag mittlerweile der Shopping-Tag des Jahres.

Wann ist der Black Friday 2020?

Der Black Friday 2020 findet am 27. November 2020 statt. Unzählige Händler werden pünktlich um 0 Uhr Ihre Angebote veröffentlichen. Darunter bekannte Shops, wie Amazon, OTTO, Saturn, MediaMarkt und noch viele mehr. Der Trend hat in den letzten Jahren jedoch deutlich gezeigt, dass viele Händler den Black Friday schon vor dem eigentlichen Stichtag einläuten. Die ersten Angebote und Vorab-Deals gibt es meistens schon einige Tage vorher. Bei sehr vielen Händlern gehören diese Black Friday Countdown-Angebote dazu.

Welche Produkte sind am Black Friday im Angebot?

Es ist davon auszugehen, dass auch in diesem Jahr vor allem Elektronik-Artikel sehr günstig zu haben sein werden. In den letzten Jahren hat sich aber auch klar gezeigt, dass es auch in den Kategorien "Mode & Accessoires", "Parfum & Kosmetik" und "Wohnen & Haushalt" sehr attraktive Rabatte zum Black Friday gegeben hat. Der Black Friday ist mittlerweile so ein großes Shopping-Event geworden, dass sich kaum noch ein Händler leisten kann nicht dabei zu sein. Deswegen wird man voraussichtlich in allen möglichen Bereichen gute Rabatte erzielen können. Nichtsdestotrotz wird der Fokus auf Elektronik und Technik liegen.

Ein paar Tipps zum Black Friday 2020

Auch wenn viele Händler mit roten Rabattzeichen und unglaublichen Preisen werben, sollten Sie diesen Versprechungen nicht immer blind vertrauen. Wir haben ein paar Tipps für Sie parat, damit Sie am Black Friday auch wirklich ein Schnäppchen machen:

  • Notieren Sie sich vorab welche Artikel Sie kaufen möchten
  • Setzen Sie sich ein Budget
  • Vergleichen Sie Preise (inkl. Versandkosten)
  • Prüfen Sie den Preisverlauf Ihres Artikels
  • Schauen Sie vor dem Bestellabschluss nach einem Gutschein, um evtl. noch mehr sparen zu können

Viele Händler werben zum Black Friday mit horrenden Rabatten von bis zu 80%, teilweise sogar bis zu 90%. Lassen Sie sich davon nicht blenden und vergleichen Sie auf führenden Preisvergleichsportalen (zum Beispiel idealo oder billiger.de) den Preis für Ihr gewünschtes Produkt. So können Sie sich wirklich sicher sein, dass Sie zum Black Friday auch ein echtes Schnäppchen machen. Zwar gibt es zum Black Friday tatsächlich unzählige tolle Angebote – lassen Sie sich jedoch nicht täuschen.

Was ist der Cyber Monday?

Der Cyber Monday ist sozusagen das letzte Glied in der Black-Week-Kette und setzt dem Shopping-Event des Jahres einen Schlusspunkt. Der Cyber Monday folgt jedes Jahr auf den Black Friday: In diesem Jahr ist das also der 30. November 2020. Im Jahr 2011 beließ es Amazon nicht nur bei einem Tag, sondern weitete den Cyber Monday auf drei Tage aus. Mittlerweile ist aus dem Cyber Monday eine ganze Cyber Week geworden. Wenn Sie zum Black Friday nicht fündig geworden sind, dann lohnt es sich auf jeden Fall nochmal in der Cyber Week einen neuen Angriff auf Ihr Wunschprodukt zu starten, denn auch während der Cyber Week gibt es weiterhin unzählige Rabatte und Aktionspreise.

produkt bild

Saturn

Bei Saturn finden Sie wirklich alles, was Ihr Elektronik-Herz höher schlagen lässt: Computer, Laptops, Smartphones, Tablets, Fernseher, Monitore, Spielekonsolen und und und. Gerade zum Black Friday wird es bei Saturn einige Top-Angebote geben. Sichern Sie sich einen ordentlichen Rabatt zum Black Friday!

produkt bild

Amazon

Denkt man an die Black Week und den Cyber Monday, dann kommt man an diesen Riesen nicht vorbei: Amazon. Auch in diesem Jahr wird Amazon wieder etliche gute Deals zum Black Friday haben. Weiter geht es dann am Cyber Monday – dann ist mit noch mehr heißen Rabatten und Aktionspreisen zu rechnen.

produkt bild

MediaMarkt

Noch mehr Elektronik-Deals gibt es bei MediaMarkt. MediaMarkt hat auch Abseits des Black Fridays immer wieder tolle Angebote, aber zum Black Friday wird es vor Elektronik-Angeboten nur so wimmeln. Halten Sie zur Black Week die Aufgaben offen und sichern Sie sich Ihr Black Friday Schnäppchen bei MediaMarkt!

produkt bild

Douglas

Sie interessieren sich mehr für Parfum und Kosmetik und nicht so sehr für Elektronik? Dann sind Sie bei Douglas genau richtig: Hier finden Sie traumhafte Düfte für Männer und Frauen und preiswerte Kosmetikartikel. Der Black Friday könnte auch der richtige Moment, um ein passendes Geschenk für den Partner zu finden.

produkt bild

CHRIST

Bei CHRIST finden Sie Schmuck und Uhren für Damen und Herren. Machen Sie Ihrem Partner doch eine Freude zu Weihnachten und sichern Sie sich jetzt schon das glitzernde Geschenk zum Black Friday. Auch CHRIST wird zum Black Friday tolle Rabatte anbieten. Schnappen Sie sich jetzt Ihren Black Friday Deal bei CHRIST!

produkt bild

OTTO

OTTO ist der Allrounder unter den Händlern und das aus gutem Grund, denn bei OTTO finden Sie wirklich alles: Von Elektronik, über Wohnartikel bis hin zu Mode ist für jeden etwas dabei. Zum Black Friday sollten Sie OTTO auf jeden Fall im Blick behalten, denn hier warten Deals und Angebote aus allen möglichen Kategorien auf Sie!